Ikea Lampe verschönern und die passenden Vorhänge dazu

Ikea Lampe verschönern und die passenden Vorhänge dazu

Es war einmal vor vielen Jahren, da zog mein Liebster in die wunderschöne Großstadt Bottrop *hust*. Und er wollte mir eine Freude machen und kaufte eine Stofflampe vom Ikea mit merkwürdigen Stoffknöpfen, die mir allerdings nicht gefiel. Aber ich durfte sie verändern. Da es auch noch einen Vorhang für das winzige Schlafzimmerfenster brauchte (die blinkende, blaue Leuchtreklame von Gegenüber war für mich unerträglich), wurde dieser dem Lampenschirm angepasst.

Material: grüne Reststoffe, Filz und geliebtes grünes Zickzackband; Ikea-Stofflampenschirm; zwei Metallösen (als Vorhangaufhängung).

Dank des dicken Stoffes war es auch am Tag mit zugezogenen Vorhang recht dunkel im Zimmer (perfekt zum Ausschlafen).

Allerdings habe ich in den letzten drei Jahren total versäumt gescheite Bilder von der Studentenbude meines Freundes zu machen…daher gibt es nur diese Zufallsknipser. Wir wohnen nämlich seit einem halben Jahr am anderen Ende von Deutschland und die Dinge von dort sind noch in irgendwelchen Kisten…

Und hier noch ein weiterer Vorhang, der vor dem offenen Kleiderschrank (=Regal) hing – der Stoff ist aus einem Secondhandladen in Helsinki und der Saum ist noch ein Rest vom anderen Vorhang:

Und da diese ganzen Veränderungen nur für mich genäht wurden, verRUMs ich das ganze mal (meinen Freund hat das Licht und die Lampe nicht gestört^^)

 

Print Friendly

, , , ,

2 Responses to Ikea Lampe verschönern und die passenden Vorhänge dazu

  1. made with Blümchenm 23. Februar 2017 at 11:27 #

    Jetzt habe ich zwei Mal lesen müssen, bevor ich kapiert habe, dass die „Meta-lösen“ wahrscheinlich „Metall-Ösen“ sind. 🙂 Das ist doch immer wieder das Beste am Selbermachen: Dass man es genau so machen kann, wie man es braucht und haben möchte. Jetzt les ich schnell weiter, vielleicht schaffe ich es heute noch bis zum Wohnungsumbau-Blogpost? lg, Gabi

    • Maria 24. Februar 2017 at 16:24 #

      Haha, danke für den Hinweis 😀
      Du warst ganz schön fleißig, ich werd wohl zwei Tage für alle Kommentare brauchen 😉 Wohnung ruft, die Regalbretter fürs Kreativzimmer wollen heute noch geschliffen und gestrichen werden.

      Liebe Grüße zurück,
      Maria

Schreibe einen Kommentar