5m² Schlafzimmer

5m² Schlafzimmer

2,08m auf 2,08m ist mein Schlafzimmer. 5m³ sind aufgerundet – 4,88m² sind es tatsächlich. Offiziell die Abstellkammer meiner Wohnung, aber da Fenster (und Heizung) vorhanden sind, warum nicht als Schlafzimmer nutzen? Zum Schlafen brauche ich nicht viel Platz, all zu viele Kleidung habe ich auch nicht. Der einzigste Manko – zuzweit ist die Luft am nächsten Morgen wirklich nicht mehr frisch.  Aber der Vorteil: Tür auf und ins Bett fallen.

  

Da mein letztes Schlafzimmer nur pistazieneisfarben wurde, statt mehr grün, musste dieses ein kräftiges grün bekommen. Aber ein so kleines Zimmer kann ja gar nicht mehr optisch kleiner werden. Aber ein Tick wärmer hätte der Farbton schon sein können. Naja, nächstes Schlafzimmer dann. Fotos vom vorherigen in Pistazieneisgrün sind bei den Beiträgen Thailändische-Indigo-Vorhänge und Bettkopfteil aus Klickpakettresten und zusehen.

Im Raum befindet sich an Möbeln ein 1,4m-Bett, ein alter hübscher Schrank, direkt daneben eine kurze Kleiderstange (zwischen Schrank und Wand geklemmt) und eine alte Leiter als Kleiderleiter. Dazu Bettzeug, ein kleiner Teppich, ein Vorhang, eine Kletterpflanze, eine Lichterkette und eine Deckenleuchte. Und voll ist der Raum. (Achja, eine Wurzel liegt noch auf dem Schrank, die hat leider in der Wohnung noch keinen Platz und wartet so auf ihre neue Aufgabe in der nächsten Wohnung.)

Eigentlich wollte ich Birkenstämme für die getragene Kleidung haben. Aber zu dem Zeitpunkt hatte niemand Birkenstämme für mich herumliegen. Jetzt habe ich zwei, aber die Kleiderleiter hat inzwischen sich als äußerst praktisch erwiesen, sodass sie bleiben darf.

Stoff genug für einen zweiten Vorhangschal hätte ich auch noch, aber dann würde man ja gar nicht mehr das tolle Muster sehen und der eine reicht gerade so aus. Also blieb es nur bei einem. Und die Vorhangsfrage beschäftigte mich Monate…bis ich mich endlich entschied welche Farbe, x Muster bestellte und dann diesen Birkenstoff gefunden habe. Nun bin ich glücklich mit meinem Birkenvorhang.

Hast du auch das kleinste Zimmer (abgesehen von Bad und Küche) als Schlafzimmer gewählt?

In der nächsten Wohnung wirds auch das kleinste Zimmer werden, aber das ist ein bisschen größer, naja, zumindest zwei Centimeter breiter.

Print Friendly, PDF & Email
error

, , , , ,

Bisher keine Kommentare. Ändere das!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.