Nussecken

Nussecken

Ich liebe Nussecken. Aber ich habe mich noch nie dadran getraut. Nussecken

Aber so schwer sind sie gar nicht. Höchstens, die Kuvertüre schön auf die Schnittseiten streichen. Das ist mir leider beim ersten Mal nicht so hübsch gelungen. Deswegen habe ich bei den nächsten immer nur die Ecken eingetunkt. Das verursacht nicht so eine große Sauerei.

Nussecken

 

Die Menge reicht für ein Blech.

Was auch sehr toll ist: wenn man sie in einer Dose (an einem kühlen Ort) aufhebt, halten sich diese Nussecken auch mehrere Wochen und sind immer noch saftig und soo lecker.

 

Print Friendly

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 ratings