Archive | Geschenkideen RSS feed for this section

Laptoptasche Nr.3

Laptoptasche Nr.3

Auf Wunsch nähte ich im Winter 2014 auch noch für eine weitere Freundin eine Laptoptasche oder besser gesagt ein Laptopschlafsack. Und eigentlich wollte ich wie schon für den Handyschlafsack ein Tutorial dazuschreiben, aber die dritte, geplante Laptoptasche habe ich nie genäht (nur zugeschnitten) und den Zettel mit den Maßangaben und der Rechenmethode für die perfekte […]

Mehr lesen
Schmusedrache

Schmusedrache

Ich strich gerade die Wände meiner letzten Wohnung, als ich den Anruf meines Bruders bekam, das ein neuer Erdenbürger nun da sei, dessen Tante ich bin. Als ich zwei Wochen später nach NRW fuhr, hielt ich einen Winzling in der Hand, der so zart und zerbrechlich wirkte. Ja, mit Neugeborenen hatte ich bisher noch nicht […]

Mehr lesen
goldenes Häkeltäschchen

goldenes Häkeltäschchen

Am dritten Advent schlenderte ich mit meiner Großmutter und der Familie meines Bruders über den Sommerhausener Weihnachtsmarkt. Dieser Weihnachtsmarkt ist ein ganz besonderer markt, da die meisten „Stände“ in Höfen, Häusern, Gewölbekellern und Atelies sind und sich über die gesamte Altstadt erstrecken. Am Abend leuchten an vielen Ecken Kerzen und es hat eine außergewöhnliche Atmosphäre. […]

Mehr lesen
FuchsTrösterchen - Kühlschrankfuchs

FuchsTrösterchen – Kühlschrankfuchs

Vor einiger Zeit habe ich im Rahmen meiner pädagogischen Arbeit („Frau Kamphans, sie sind doch so handarbeitstechnisch begabt, könnten Sie nicht einmal …“) ein Kühlschrankmonsterchen und einen Kühlschrankfuchs (nach eigenem Schnitt) genäht. Eigentlich wollte ich auch immer den Fuchströsterchen in verschiedenen Maßen nähen und ein Schnittmuster daraus entwickeln, aber es kam bisher immer noch nicht […]

Mehr lesen
Fuchshandschuhe

Fuchshandschuhe

Zum heutigen verfuchsten Montag zeige ich euch meine neuen Fleece-Fuchs-Handschuhe, die ich schon im Herbst 2014 zugeschnitten hatte und die seitdem darauf gewartet haben, endlich genäht zu werden. Das Schnittmuster ist von Pattydoo und ist hier online kostenlos zum downloaden.   Gefüttert habe ich die Handschuhe mit kleinen Resten eines braunen Jerseys: Bündchen hatte ich […]

Mehr lesen
Fox Mug Rug

Fox Mug Rug

Zum heutigen verfuchtsten Montag möchte ich euch eine Überraschung zeigen. Eine Überraschung für mich. Ich kam nämlich gestern abend nach einem Wochenende auswärts nach Hause und da lag ein Brief für mich. Gabi’s Logo „made with blümchen“ habe ich natürlich gleich erkannt und mich wie Bolle gefreut. Schnell ausgepackt und da kam ein Fuchs hervor. […]

Mehr lesen
Kabelbinder

Kabelbinder

     Zum letzten Weihnachten habe ich 24 Säckchen genäht mit je sieben bis zehn Kabelbindern! Das waren etwa 215 Kabelbinder! Inzwischen habe ich sogar noch weitere für so manches Geburtstagskind genäht bzw. gebastelt. Die Kabelbinder habe ich hauptsächlich aus Filz und Snaps gemacht. Snappap und Kunstleder habe ich auch ausprobiert, aber haptisch und optisch waren […]

Mehr lesen
Fuchstäschleins

Fuchstäschleins

Bei mir ist der Herbst eingezogen. Es ist draußen kalt und innen und endlich Dank Heizung kuschelig warm im Kerzenlicht (ja, meine Beleutung lässt noch zu wünschen übrig, aber hey, wann habt ihr das letzte Mal Fotos mit Teelichtern ausgeleuchtet?! Nächste Woche werde ich hoffentlich eine variable und besonders helle Stehlampe haben, dann werden die […]

Mehr lesen
Asiatische Kosmetiktasche

Asiatische Kosmetiktasche

Bei fabulatoria ist die zweite Woche des “vergessene Taschen-Ebooks Sewing along“, diese Woche mit Schnittmustern von Lillesol und Pelle. Zeit habe ich gerade eigentlich keine, aber siehe da, die kleine Kosmetiktasche, die es als kostenloses Schnittmuster von Lillesol und Pelle gibt, habe ich heute Abend dann doch genäht. Geht ruckzuck, wenn man nicht wie ich […]

Mehr lesen
Elefantenkissen

Elefantenkissen

Nach über vier Monaten weitweg von meiner Nähmaschine krame ich nun wirklich in den Tiefen meines Bilderarchives, zum Glück bin ich am Montag wieder in Freiburg! Eine alte Kindergarten- und Schulfreundin hat vor drei Jahren ein Elefantenkissen in ihrer Lieblingsfarbe von mir bekommen, Schnittmuster selbstgezeichnet:    

Mehr lesen
Handyschlafsack Rosen

Handyschlafsack Rosen

Mal wieder einen Handyschlafsack: rosig verspielt für eine liebe Freundin:

Mehr lesen
Waschbeutel Vicky

Waschbeutel Vicky

Auch noch passend zur Reisetauglich-Reihe: einen Waschbeutel/-tasche, Kosmetiktasche, Kulturbeutel/-tasche oder wie auch immer dazu sagt. Das Schnittmuster incl. Anleitung gibt es bei pattydoo, ich habe lediglich die Innenfächer und die Halteschlaufen auf beiden Seiten hinzugefügt. Genäht waren sie dank Anleitung relativ fix, die Wendestellen habe ich allerdings groß gemacht und per Hand vernäht, da es […]

Mehr lesen
Schlafmaske

Schlafmaske

Bis zu meinem Finnlandurlaub habe ich andere Menschen mit Schlafmasken immer belächelt. Wer braucht das schon?! Nun, in Finnland bin ich die ersten Nächte lange wachgelegen und wieder sehr früh aufgewacht, sobald es draußen wieder etwas heller wurde. Also wickelte ich mir einen Schal um die Augen jede Nacht. Zurück in Deutschland musste ich beim […]

Mehr lesen
E-Readerschlafsack

E-Readerschlafsack

Vor fast einem Jahr habe ich mir nach monatelangem Grübeln am Ende doch sehr spontan meinen E-Reader Tolino gekauft. Mein Gepäck war voll und ich hatte eine 7 stündige Busreise vor mir. Das dicke Buch, welches ich mir gerne gekauft hätte war einfach zu dick und da ich ja schon lange mit dem Tolino geliebäugelt […]

Mehr lesen
Ordnungshüter

Ordnungshüter

      Meine Mutter hatte sich eine Ordnungshütertasche gewünscht: Dies ist eine Handtascheninnentasche, die lauter Kleinigkeiten zusammenhält, besonders gut für Handtaschen und Rucksäcke gut ist, die keine Innenaufteilung besitzen oder für Personen, die häufig ihre Taschen wechseln und den wichtigen Inhalt nicht immer einzeln umziehen möchten. Bei Frau Liebstes gibt es hierfür eine einfache Anleitung, […]

Mehr lesen
jede Menge kleiner Täschleins

jede Menge kleiner Täschleins

Im Sommer genäht, im Winter vorgestellt: Ein Streifenset für meinen lieben Herrn Papa: Eine Taschentuchtasche und eine faltbare Einkaufstasche (diese habe ich grob nach der Anleitung von ilovejajujo genäht) aufgefaltet: Für meine liebe Kindergartenfreundin, die nach Schottland los gezogen ist, ein apfeliges Set zum Reisen: Ein Maniküretäschlein (kostenloses Schnittmuster und Anleitunger hier), eine Taschentuchtasche, ein […]

Mehr lesen
Taschelis

Taschelis

In der Adventszeit entdeckte ich das Schnittmuster Tascheli von Farbenmix. Auf YouTube gibt es unter diesem Link auch eine Videoanleitung. Ein Tascheli ist schnell genäht und gefällt mir von der Form und Größe sehr gut. Von der Anleitung, die man für 3,9€ bei Farbenmix bekommen kann, war ich etwas enttäuscht. Da wurde ich von anderen […]

Mehr lesen
Skelett Wildspitz Geldbörse

Skelett Wildspitz Geldbörse

Passend zur Polly (bzw. die Polly war passend zum Wildspitz) bekam meine Freundin vor einem Jahr zu Weihnachten diesen Wildspitz. Ihr vorheriger Geldbeutel hatte ein paar Tage vor Weinachten seinen Geist aufgegeben und ich hatte noch ein bisschen Restzeit übrig (am Abend vor unserer Bescherung). Die Geldbörse war überraschend schnell und zügig – dank der […]

Mehr lesen
Gr. Mäppchen für gr. Mädchen

Gr. Mäppchen für gr. Mädchen

Meine Freundin hat sich ein ganz großes, aber schlichtes Mäppchen zu Weihnachten gewünscht. Nunja, vom Stoff ist es nicht schlicht, aber es ist genauso, wie sie es wollte. Meine Polly ist ja auch aus dem Stoff genäht.   Die Herzen-Kam-Snaps sind doch perfekt, oder? Passen von der Größe auch ideal. Dieses Detail ist ihr auch […]

Mehr lesen
Wärmflaschenhülle Fuchs

Wärmflaschenhülle Fuchs

Zum heutigen verfuchsten Montag zeige ich euch meine Fuchswärmflaschenhülle. Da ich die genauen Maße der Wärmflasche nicht da hatte und mir mit dem Um-die-Flasche-Filzen zu unsicher war, habe ich die Vorder- und Rückseite einzeln als rechteckige Fläche gefilzt und diese dann zusammengenäht. Gefilzt habe ich an einem noch warmen Oktobertag, genäht habe ich allerdings jetzt […]

Mehr lesen
Anleitung Handyschlafsack

Anleitung Handyschlafsack

Einen wunderschönen 4.Advent! Wie am Montag versprochen, gibt’s hier nun eine Anleitung für den Handyschlafsack mit Liftfunktion (Klicke auf das Bild, um zur Anleitung zukommen) Hier könnt ihr euch die Anleitung runterladen. Je nach Näherfahrung ist ein Handyschlafsack auch das geeignete Last-Minute-Geschenk, da man ihn sogar schon in einer Stunde nähen kann. Andere werden wohl […]

Mehr lesen
Handyschlafsäcke

Handyschlafsäcke

neben der gestrigen Fuchshandytasche(n) sind auch ein paar andere bei mir nach dem Schnittmuster entstanden: Eulige HandyschlafsackNr. 1: Rückseite: Eulen Handyschlafsack Nr.2: Rückseite:  diese hat auch einen Klettverschluss: erstes Männermodell, nach Wunsch mit Stifthalterung und zwei Taschen: Größenvergleich (warum sind nicht alle Handys gleich groß/dick/hoch?): Hier wird amWochenende ein kleines Tutorial zum Nähen dieses Handyschlafsackes […]

Mehr lesen
Fuchs Handytasche

Fuchs Handytasche

Zum heutigen verfuchsten Montag gibt es etwas mit Fuchsstoff genäht. Unfair zum Nachahmen, ich weiß, aber ich habe mich einfach in diesen Stoff so verliebt. Und besonders in diesen einen Fuchs! *[Nachtrag: und ich bin wirklich so blind, dass ich diesen einen Fuchs verwechselt habe, sodass meine aktuelle Handytasche, siehe dieses Bild, eben nicht dieser […]

Mehr lesen
Ballontasche

Ballontasche

Nun eigentlich heißt dieses Schnittmuster ja Kugeltasche und ist auf der Taschenspieler 2 von Farbenmix drauf. Und somit ist es auch mein teuerstes Schnittmuster, welches ich bis jetzt gekauft habe! Ich habe diese zwei DVDs nämlich nur wegen diesem Schnitt gekauft! Ich dachte, die runde Kosmetikkoffer SCHWARZ wäre auch auf der DVD, aber die ist […]

Mehr lesen
Schokoladentäschlein

Schokoladentäschlein

Ein nettes Täschlein ist diese Schokoladentasche, auch sehr gut als Weihnachtsgeschenk besonders mit Füllung geeignet: Auf dem Blog Sewbeedoo findet sich hierfür eine gute Nähanleitung, nach der ich auch vor zwei Jahren meine Weihnachtstäschleinproduktion genäht habe.   Nach der ersten Bügelaktion: Die erste Ansammlung von den Rittersport Taschen: wunderbar auch als einfacher Geldbeutel oder Schmucktäschlein […]

Mehr lesen
Fuchs Mäppchen

Fuchs Mäppchen

Zum heutigen verfuchtsten Montag zeige ich euch mein geliebtes Federmäppchen: Ich habe immer noch das alte mit Tintenflecken individualisierte Ledermäppchen aus der Schulzeit. Das wird auch noch mein Leben lang überleben, da es einfach unzerstörbar ist. Allerdings passen aber auch locker 12 Buntstifte und einige weitere Schreibgeräte hinein. Und wenn etwas Platz hat, dann fülle […]

Mehr lesen
Adventskalender Gestaltungsideen

Adventskalender Gestaltungsideen

Als Kinder hatten wir immer liebevoll gestaltete Bildadventskalender oder auch einen Steckadventskalender. Geschenke gab es dabei nicht. Eine Erinnerung aus dem Kindergartenalter habe ich aus dem Esszimmer einer Freundin: auf einem Seil gespannte kleine Säckchen, jeden Tag durfte ein anderes Familienmitglied ein Päckchen öffnen, meist waren Süßigkeiten oder kleine Spielsachen drinnen. Mensch, war ich da […]

Mehr lesen
Fuchstasche

Fuchstasche

Zum heutigen verfuchsten Montag zeige ich meine Lieblinsgtasche: Einige kennen meinen treuen Begleiter gewiss schon: Diese Tasche ist äußerst praktisch: raffiniert, aber nicht schwierig zu nähen, klein zusammenrollbar im Koffer/Rucksack, sodass man bei einem Wochenendurlaub diese gut nutzen kann. Ich habe ich ständig bei mir, seitdem ich sie im Sommer genähte habe. (mit dabei beim […]

Mehr lesen
Laptoptasche Nr.2

Laptoptasche Nr.2

Meine Freundin hat sich einen neuen Laptop letzte Woche gekauft und mich gebeten, ihr eine Laptoptasche dafür zu nähen. Meine erste/letzte war krumm und schief und nicht schön zu nähen. Auf so eine mit einem Reißverschluss um zwei Ecken hatte ich gar keine Lust mehr. Aber da auch eine Tasche ohne Reißverschluss in Ordnung war, […]

Mehr lesen
Polly-Taschen

Polly-Taschen

Ich habe diesen Sommer das erste Mal einen Taschenschnitt gekauft. So solo, ohne Buch oder so. Da ich den Schnitt mir optisch gut gefällt! Das ist die Polly von Farbenmix. Und damit sich diese 4,9€ auch rentieren, muss ich natürlich viele Taschen danach nähen. Bis jetzt sind zwei entstanden, weitere werden gewiss noch folgen: Eine […]

Mehr lesen
echte Patchworktäschlein

echte Patchworktäschlein

Echtes Patchwork bedeutet für mich, dass es sich um eine Resteverwertung handelt und man nicht einen Stoff kauft, um diesen in kleine Stücke zu schneiden. Meine Nähfreundin meinte beim letzten Nähwochenende, als ich schöne kleine Stoffreste vor dem Müll gerettet habe, dass ich damit doch eh nix mehr groß machen kann und die Sachen mit […]

Mehr lesen
Weekender

Weekender

Meine vierte selbstgenähte Tasche war ein richtiges Meisterwerk: drei Tage viel Arbeit und harte Nerven (ich hatte mit zwei sehr rumzickenden Nähmaschinen zu arbeiten), aber das hat sich ausbezahlt: ich bin sehr stolz auf diesen großen Weekender. Den Schnitt (im Buch “the Great Getaway Bag” genannt) hab ich aus dem besten Taschenbuch (der Welt): “The […]

Mehr lesen
Wendetasche

Wendetasche

Meine zweite selbstgenähte Tasche in meinem Leben für meine liebe Jana, die momentan in Australien rumreist. Sie hat sich eine Tasche gewünscht, die sie eben zu vielen verschiedenen Outfits anziehen kann. Lieblingsfarbe war u.a. grün und so kam diese Tasche aus meiner Stoffsammlung heraus. Da ich mich aber leider vor den Henkeln gedrückt hatte, wurde […]

Mehr lesen
Selbstgenähte Weihnachtsgeschenke

Selbstgenähte Weihnachtsgeschenke

Ich war heuer fleißig: Eine einfache Umhängetasche für Wäscheklammern bekam meine Mutter: Ein Paar große Topflappen für meine Eltern: Ein Paar bestickte Topflappen für die Alex: Eine Handtasche für die Lolly (Geburtstags+Weihnachtsgeschenk): siehe Blogeintrag (auf dem Foto sind die Träger nur mit Stecknadeln festgesteckt, also nicht wundern, warum die da so abstehen) Eine Wendetasche für […]

Mehr lesen
Wunschtasche für meine Freundin L wie Lolly

Wunschtasche für meine Freundin L wie Lolly

Meine Freundin hat sich eine neue Tasche gewünscht, ihre alte Jahre lang getragene Stofftasche löst sich langsam auf und eine neue muss her. Lieblingsfarben würd ich sagen sind unter anderem Blautöne, also auf zu meinem frisch gefüllten Stoffschrank, indem neue Stoffe und uralt , aber in sehr guter Qualität Stoffe meiner Mutter lagern. Für gut […]

Mehr lesen